Yougov Umfragen: An Umfragen teilnehmen und hier und da auch Geld verdienen

Immer wieder auch in Deutschland in den Medien präsent: Der britische Marktforscher Yougov. Über ein deutsches Online-Panel sammelt der Marktforscher Meinungen und führt Online-Umfragen durch, deren Ergebnisse dann häufig auch Eingang in Tageszeitungen, Zeitschriften und auf Online-Medien finden. 2011 haben wir hier im Blog den Marktforscher zuletzt besprochen – nun ist es Zeit für ein umfangreiches Update. Denn: Es werden wieder Umfragenteilnehmer gesucht! Ob es sich lohnt an bezahlten Umfragen von Yougov teilzunehmen?

Weiterlesen

▷ Mingle Testbericht 2017: Erfahrungen und Tipps zum Respondi Online-Panel

Umfragen ausfüllen und Geld verdienen. So einfach ist auch das Konzept des Online-Panels mingle. Nach der kostenlosen Anmeldung kann man gleich an bezahlten Umfragen teilnehmen, weitere Einladungen erhält man außerdem per Email. Auszahlen lassen kann man sich schon ab 5 Euro mit Gutscheinen oder ab 20 Euro in bar. Wir haben das Panel schon länger im Blick. Zeit für einen Testbericht mit meinen Erfahrungen.

Weiterlesen

▷ Meinungsstudie Erfahrungen: Bis zu 7 Euro pro Umfrage – Unser Testbericht

  • Meinungsstudie bietet für die Teilnahme an Online-Umfragen eine Vergütung von 0,75 Euro bis 7 Euro pro Umfrage.
  • Die Anmeldung ist kostenlos. Nach der Registrierung (Dauer: ca. 1 Minute) gibt es sofort Einladungen zu bezahlten Meinungsumfragen per Email.
  • Die Auszahlung der Prämien erfolgt ab 20 Euro als Amazon Warengutschein (oder andere).
  • Im Test von Testpiloten.info erhält Meinungsstudie 3 von 4 möglichen Sternen.
  • Jetzt bei Meinungsstudie anmelden

Meinungsstudie – längst ein weltweit tätiges Panel – wirbt mit einer Vergütung von bis zu 7 Euro für jede Online-Umfrage, die man hier bearbeitet. Wir haben den Anbieter schon lange im Visier. Unsere Redaktion meint: Eine Teilnahme lohnt sich!

Weiterlesen

Achtung: Schaefer Market Research GmbH ist insolvent – Spot-Mafo.de wird geschlossen

Der Betreiber des von uns empfohlenen Online-Panels Spot-Mafo ist zahlungsunfähig. Die Schaefer Market Research GmbH hat am 17. Oktober 2016 offiziell die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beim Amtsgericht Hamburg beantragt, wie einer Pressemitteilung zu entnehmen ist. Zum 01.02.2017 wurde nun auch die Schließung des Online-Panels Spot-Mafo.de angekündigt.

Weiterlesen

Myiyo Testbericht 2017: Erfahrungen mit der Umfragen-Community mit Verdienstplus

An bezahlten Umfragen teilnehmen und gleichzeitig Teil einer Community mit anderen Panelisten sein: Diesen Ansatz versucht das Online-Panel myiyo konsequent umzusetzen. Wer sich kostenlos dem Panel anmeldet, kann sofort an bezahlten Umfragen teilnehmen und erhält weitere Einladungen per Email. Ausgezahlt wird ab 20 Euro. Wer nicht nur Geld mit Umfragen verdienen möchte, kann auch leicht mit den anderen Panelisten in einer aktiven und internationelen Community treten. Ob das Konzept aufgeht? Wir haben den Anbieter nochmal genauer angeschaut und getestet.

Weiterlesen

▷ Swagbucks im Test: So punktest du mit Online-Umfragen und Aktivitäten im Internet – mit Interview

Nicht nur Geld verdienen mit Umfragen: Die in den USA seit Jahren erfolgreiche Plattform Swagbucks (mehr als 20 Mio. Mitglieder) will sämtliche gewöhnliche Internetaktivitäten vergüten. Neben bezahlten Umfragen und Produkttests können auch Punkte fürs Suchen, fürs Anschauen von Videos, fürs Online-Shopping und weitere Aktivitäten gesammelt werden. Selbst, wer online Spiele spielt, bekommt dafür eine Vergütung. Ausgezahlt wird bereits ab 5 Euro. Lohnt sich das erweiterte Konzept für Testpiloten.info-Leser/innen, die vor allem an Meinungsumfragen interessiert sind? Wir haben Swagbucks getestet. Außerdem: Im Interview gab uns der Deutschland-Geschäftsführer von swagbucks in Berlin Einblicke ins Unternehmen und hilfreiche Tipps rund um die Plattform.


Informationen zu swagbucks im Überblick

Die Vorteile einer Mitgliedschaft bei swagbucks:

  • viele Möglichkeiten für Online-Aktivitäten belohnt zu werden
  • übersichtliche und funktional ausgereifte Plattform
  • ständige Teilnahme an bezahlten Umfragen möglich
  • aktive Community
  • viele Einstellungsmöglichkeiten zu Benachrichtigungen
  • Auszahlung bereits ab 5 Euro
  • Garantierte Privatsphäre: Swagbucks ist zertifiziertes Mitglied der Marktforschervereinigungen ESOMAR, CASRO und MRA.

Die Nachteile einer Mitgliedschaft bei swagbucks:

  • deutsche Übersetzung noch nicht vollständig implementiert
  • noch keine Smartphone-App

Weiterlesen

Nächste Seite »